TU Berlin

Flugführung und LuftverkehrLuftrecht

Flugführung und Luftverkehr

Inhalt

zur Navigation

Luftrecht (Diplom und Master)
LV Nr.
Zeit
Raum
LV - Form
LP
SWS
3534 L 864
Mi 08 - 12
F 224
IV (VL + UE)
6
4
Achtung:
Aufgrund der Teilnehmerbeschränkung erfolgt die Vergabe der Plätze in der Einführungsveranstaltung.
Entgegen einer früheren Mitteilung an dieser Stelle, beginnt die Lehrveranstaltung am 26.04.2017 um 8:30 Uhr.
Der Moot Court findet am Samstag, den 17.06.2017 (9-16 Uhr) statt (Anwesenheitspflicht).

Inhalte

Vorlesung

    • Allgemeine Rechtsfragen des Luftrechts, Völkerrecht
    • Detaillierte Anwendung des internationalen Luftrechts
    • Haftungsfragen, Montrealer Übereinkommen, Drittschadenshaftung,
    • Verkehrsrechte, Bilaterale und multilaterale Luftverkehrsabkommen

    Übungsteil

      • Praxisbeispiele und Moot Court (Gerichtsverhandlung anhand eines Beispielfalles)

      Weitere Informationen

      Die aktuelle Modulbeschreibung ist auf der Informationsseite der Fakultät V zum Masterstudiengang Luft- und Raumfahrttechnik abrufbar. 

      Modulprüfung und Anmeldeformalitäten

      Die Prüfung und Benotung dieses Moduls erfolgt als Portfolioprüfung.

      Die Anmeldung zur Lehrveranstaltung erfolgt zur ersten Vorlesung bzw. Seminar. Die Anmeldung zur Prüfung erfolgt im Prüfungsamt. Die Anmeldefristen sind der Studienordnung zu entnehmen.

      ISIS

      Über die Lehr- und Lernplattform ISIS werden die für die Lehrveranstaltung Luftrecht erforderlichen Vorlesungs - und Übungsunterlagen sowie weiterführende Literatur angeboten.


      Navigation

      Direktzugang

      Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe