direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

PROSA - Controller Tools and Team Organization for the Provision of Separation in Air Traffic Management

Im Rahmen des SESAR-Projektes PJ.10 - PROSA (Controller Tools and Team Organisation for the Provision of Separation in Air Traffic Management) hat die DFS die Technische Universität Berlin (TUB) mit der Planung, Durchführung und Auswertung einer Simulatorevaluierung beauftragt. Ziel ist die Ermittlung von Vergleichsdaten um die Nutzbarkeit von ADS-C EPP (Automatic Dependent Surveillance - Extended Projected Profile) zu analysieren. Diese Beauftragung schließt sich an eine frühere Beauftragung in SESAR 1 an („CATO – Controller Assistance Tools innerhalb des SESAR-Projektes "4.7.2 - Separation Task in En-Route Trajectory based environment"), in der bereits eine Simulatorevaluierung durch die TUB vorbereitet wurde

Project Overview

Project Title
PROSA - Controller Tools and Team Organisation for the Provision of Separation in Air Traffic Management
Financing Source
Deutsche Flugsicherung GmbH
TUB Project Lead
Prof. Dr.-Ing. Oliver Lehmann
Dr.-Ing. Ferdinand Behrend

Test Facilities

  • Airbus A340-300 (Honeywell Pegasus FMS, RF-capable)
  • Boeing 737-classic (GE FMS 10.X, RF-capable)

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Piwik für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.

Fachgebietsleitung

Kommissarische Fachgebietsleitung durch den Geschäftsführenden Direktor des ILR
Flugführung und Luftverkehr
Institut für Luft- und Raumfahrt
Sekr. F3
Raum F 219
Marchstraße 12-14
10587 Berlin
Tel. +49 (0)30 314 - 22593
Fax +49 (0)30 314 - 24459

Ansprechpartner

Dr. -Ing. Ferdinand Behrend
+49 (0)30 314 - 24872
Raum F 228

Webseite